La-Z-Boy investiert 30 Mio US$ am Standort Neosho/Missouri

Der US-amerikanische Polstermöbelhersteller und -händler La-Z-Boy Inc., Monroe/Michigan, will in den kommenden zwei Jahren über 30 Mio US$ an seinem Produktionsstandort in Neosho/Missouri investieren. Das 1970 in Betrieb genommene, 500.000 sqft große Werk ist auf die Fertigung von verstellbaren Sitzmöbeln ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -