Kronospan hat bei Interbon 36 Arbeitsplätze abgebaut

Die Kronospan-Gruppe hat über ein am 9. September 2013 vereinbartes „Expediente de Regulación de Empleo“ (ERE) 36 der zuletzt 219 Arbeitsplätze in dem im September 2012 übernommenen Spanplattenwerk Burgos-Castañares/Spanien abgebaut. Nach Informationen der Zeitung Diario de Burgos wollte Kronospan die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -