Interprint-Umsatz ist 2013 auf 268 Mio € gestiegen

Wrede Holding will Investitionsvolumen 2014 auf 45 Mio € verdreifachen

Nach stärkeren Zuwächsen in den Vorjahren ist der Umsatz der Interprint-Gruppe, Arnsberg, im Geschäftsjahr 2013 um 3,1 % auf 268 (2012: 260) Mio € gestiegen. Nach dem Einbruch im Jahr 2009 hatte Interprint in den folgenden drei Jahren jeweils zweistellige Umsatzzuwächse erreicht. 2010 war der Umsatz um 30 % ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -