Interprint hat alle Decotec-Anteile übernommen

Druck-/Imprägnierstandort in Tordera wird in IP Decor Spain umfirmiert

Die japanische Toppan Printing Co. Ltd., Tokio, hat ihre seit Mitte 2017 bestehende Mehrheitsbeteiligung an dem spanischen Dekordrucker und Imprägnierer Decotec Printing S.A.U., Tordera, auf die Interprint GmbH, Arnsberg, übertragen. Parallel dazu hat Interprint die von dem spanischen Holzwerkstoffhersteller Financi...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -