Internorm: Kapazität in Lannach steigt auf 1.000 Einheiten/Tag

Der österreichische Fenster- und Türenhersteller Internorm International GmbH, Traun, hat Anfang Juli in seinem Werk in Lannach den Vollbetrieb eines neuen Holzbearbeitungszentrums aufgenommen und die Produktionskapazität damit von bislang 800 auf 1.000 Holz/Alu-Fenstereinheiten pro Tag erhöht. Insgesamt wurden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -