Internorm hat Umsatz auf Vorjahresniveau gehalten

Der Umsatz des österreichischen Fenster- und Haustürenherstellers Internorm International GmbH, Traun, ist 2020 leicht um 0,7 % auf 368 (2019: 371) Mio € zurückgegangen. Infolge der Corona-Krise und den damit verbundenen Absatzschwierigkeiten besonders in West- und Südeuropa während des zweiten Quartals war ein ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -