Forstgerätehändler Interforst muss Insolvenzantrag stellen

Das österreichische Handelsunternehmen für Forstgeräte und Forstmaschinen Interforst Österreich Handelsgesellschaft mbH in Zeltweg hat am 5. Februar 2014 beim Landesgericht Leoben ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung beantragt, das am 6. Februar eröffnet wurde. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -