Interfor: Schnittholzproduktion wird um 17 % gedrosselt

Die kanadische Interfor Corp., Vancouver/British Columbia, reduziert ihre Nadelschnittholzproduktion im vierten Quartal 2022 um 200 Mio bdft bzw. 17%. Wie der Konzern am 20.Oktober mitgeteilt hat, betreffen die Kürzungen alle Sägewerksaktivitäten in den USA und in Kanada. Die vor allem in der Zeit um die Thanksgivin...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -