Insolvenzverfahren über Schlebusch Forst eröffnet

Über das nordrhein-westfälische Forstunternehmen und den Brennholzhersteller Schlebusch Forst GmbH in Wipperführt wurde am 14. November 2013 ein Insolvenzverfahren eröffnet. Der Eigenantrag war von Schlebusch am 24. August am Amtsgericht Köln gestellt worden. Der Geschäftsbetrieb war aber bereits zuvor beendet ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -