Ikea hat in Deutschland 3,2 % weniger umgesetzt

Onlineumsatz hat sich im Geschäftsjahr 2020/2021 auf 1,747 Mrd € verdoppelt

Der Umsatz der Ikea Deutschland GmbH & Co. KG, Hofheim-Wallau, hat im Geschäftsjahr 2020/2021 (31. Aug.) um 3,2 % auf 5,305 Mrd € nachgegeben. Der vergleichsweise geringe Rückgang trotz der Lockdown-bedingt knapp fünfmonatigen Schließung der 54 Einrichtungshäuser ist auf die positive Entwicklung im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -