Hornbach hat 2020/2021 zweistellige Zuwächse erzielt

Die Hornbach-Gruppe hat ihren Nettoumsatz in dem am 28. Februar zu Ende gegangenen Geschäftsjahr 2020/2021 laut vorläufigen Zahlen um 15,4 % auf 5,456 (2019/2020: 4,729) Mrd € gesteigert. Trotz Corona-bedingter Mehrkosten konnten auch die Ergebnisse deutlich verbessert werden. Das bereinigte EBIT hat sich auf ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -