Homag hebt Umsatzprognose für 2012 leicht an

Bei einem um 4,4 % auf 195,5 (Juli-Sept. 2011: 204,6) Mio € verringerten Umsatz hat der Holzbearbeitungsmaschinenkonzern Homag Group AG, Schopfloch, seine Ergebniskennzahlen im dritten Quartal erheblich verbessert, was der Konzern auf ein striktes Kostenmanagement zurückführt. Das operative EBITDA vor Aufwand aus ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -