Homag hat Auftragseingang um fast 60 % gesteigert

Bis 2024 sollen an den Homag-Standorten 150-200 Mio € investiert werden

Mit der anhaltend hohen Nachfrage aus der Möbelindustrie und dem wachsenden Geschäft mit Anlagen für den Holzhausbau ist der Auftragseingang der Homag Group AG, Schopfloch, im Geschäftsjahr 2021 laut den am 24. Februar von der übergeordneten Dürr AG, Bietigheim-Bissingen, veröffentlichten vorläufigen Zahlen um ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -