Ha-Sa erweitert Kapazität für Schnittholztrocknung

Das finnische Sägewerksunternehmen Ha-Sa Oy, Haapajärvi, erweitert bis Mitte 2022 seine Trocknungskapazität am Sägewerksstandort Haapajärvi. Den Auftrag zur Lieferung eines Kanaltrockners vom Typ „TC" hat Ha-Sa an die schwedische Valutec Group AB, Skellefteå, vergeben. Die Leistung des Trockners liegt bei rund ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -