Groupe Gascogne kann Verluste 2013 reduzieren

Die französische Groupe Gascogne S.A., Saint-Paul-lès-Dax, konnte im Geschäftsjahr 2013 die Verluste deutlich reduzieren. Mit -55,7 Mio € gegenüber einem Verlust von 91,3 Mio € im Vorjahr schreibt der in den Geschäftsfeldern „Wood“, „Paper“, „Sacks“ und „Laminates“ tätige Konzern aber weiter ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -