Fritz Hansen hat 2020 wieder Umsatzplus von 8,3 % erreicht

Nach zwei Rückgängen in Folge ist der Umsatz des dänischen Designmöbelherstellers Fritz Hansen A/S, Allerød, im Geschäftsjahr 2020 um 8,3 % auf 620,9 (2019: 573,1) Mio dkr (umgerechnet rund 83,5 Mio €) gestiegen und hat sich damit wieder in etwa auf dem Niveau von 2018 bewegt. Die im Frühjahr Corona-bedingt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -