Umsätze der Deere Forstmaschinensparte sinken weiter

John Deere Forestry ändert Vertriebsstruktur in Ungarn, Bulgarien und Portugal

Die Ergebniskennzahlen der Sparte Bau- und Forstmaschinen des US-amerikanischen Landmaschinenkonzerns Deere & Company, Moline/Illinois, haben das dritte Quartal in Folge nachgegeben, während der Gesamtkonzern im dritten Quartal 2012/13 des vom 1. November bis 31. Oktober dauernden Geschäftjahres weitere Zuwächse ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -