Formica will HPL-Werk Bilbao bis Ende 2012 stilllegen

Der Schichtstoffhersteller Formica Corp., Cincinnati/Ohio, will das unter Formica S.A. firmierende HPL-Werk Galdakao/Bilbao bis zum Jahresende 2012 stilllegen und damit seine Schichtstoffproduktion in Spanien auf den Standort Valencia konzentrieren. Eine entsprechende Entscheidung wurde von der übergeordneten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -