Finsa hat drei PROjet und einen EVOjet bestellt

Der spanische Holzwerkstoffhersteller Financiera Maderera S.A. (Finsa), Santiago de Compostela, hat im Januar 2021 bei Dieffenbacher GmbH Maschinen- und Anlagenbau, Eppingen, insgesamt vier Systeme zur Leimeinsparung bestellt, die in dem unter Luso-Finsa Indústria e Comércio de Madeiras S.A. firmierende Spanplatten- ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -