Ethan Allen hat Ergebnisse wieder deutlich verbessert

Nach Verlusten im Vorjahreszeitraum haben die Ergebniskennzahlen des US-amerikanischen Möbelherstellers und -händlers Ethan Allen Inc., Danbury/Connecticut, im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2020/2021 wieder ins Plus gedreht. Der operative Gewinn belief sich auf 24,1 Mio US$, nach einem Verlust von -12,4 Mio ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -