Ergebniseinbußen bei Glatfelter Composite Fibers

Absatzrückgänge in fast allen Produktbereichen sowie stark steigende Rohstoff- und Energiekosten haben im vierten Quartal 2021 im Geschäftsbereich „Composite Fibers“ (CFBU) der Glatfelter Corp., Charlotte/North Carolina, zu deutlichen Ergebniseinbußen geführt. Das operative Ergebnis hat mit 4,5 (Okt.-Dez. 2020: 15,0...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -