Enviva rutscht im dritten Quartal leicht ins Minus

Verkaufte Pelletmenge ist um 3,4 % auf 1,172 Mio t gestiegen

Ein starker Anstieg der Zahlungen für Dienstleistungen von verbundenen Unternehmen um rund 64 % auf 10,1 (6,2) Mio US$ führte bei dem US-amerikanischen Pellethersteller Enviva Partners L.P. (Enviva), Bethesda/Maryland, im dritten Quartal 2021 zu einem Rückgang des operativen Ergebnisses auf 10,5 (13,0) Mio US$. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -