Entscheidung über Zukunft von Rolpin auf Anfang März vertagt

Das Handelsgericht in Mont-de-Marsan/Frankreich hat die endgültige Entscheidung in dem seit Juni 2013 laufenden Insolvenzverfahren (redressement judiciare) über den französischen Sperrholzhersteller Rolpin S.A.S, Labouheyre, auf den 4. März vertagt. Zu diesem Zeitpunkt will das Gericht über das im Dezember ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -