Dürr investiert weiterhin vor allem in der Homag Group

Mit den in mehreren Werken der Homag Group AG, Schopfloch, geplanten und zum Teil bereits begonnenen Erweiterungs- und Optimierungsmaßnahmen sind die Investitionen im Geschäftsbereich „Woodworking Machinery and Systems" (WMS) der Dürr AG, Bietigheim-Bissingen, im ersten Halbjahr 2021 um 5,1 % auf 18,6 (Jan.-Juni ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -