Drax will CO2-Zertifikate für 2 Mio t an Respira verkaufen

Der britische Energiekonzern Drax Group, London, will an das Emissionshandelsunternehmen Respira International Ltd., beide London, CO2-Zertifikate für bis zu 2 Mio t verkaufen. Am Rande der New York Climate Week haben beide Unternehmen am 21. September 2022 ein entsprechendes Memorandum of Understanding (MoU) unterz...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -