Deufol erzielt leichte Steigerung beim EBITDA

Aufgrund eines Corona-bedingt schwierigen konjunkturellen Umfelds sowie eines weltweiten Abschwungs in der Industrie und der Exportwirtschaft musste der Verpackungsdienstleister und Logistikkonzern Deufol SE, Hofheim, im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatzrückgang um 13,4 % auf 213,9 (2019: 247,1) Mio € ausweisen. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -