Deceuninck: Höhere Erträge trotz leichter Umsatzeinbußen

Der belgische Kunststofffenster- und Bauprofilhersteller Deceuninck N.V., Hooglede-Gits, hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem leichten Umsatzrückgang um 1,9 % auf 674,2 (2017: 687,2) Mio € abgeschlossen. Nach dem ersten Halbjahr hatte der Umsatz noch leicht über dem Vorjahresniveau gelegen. Im zweiten Halbjahr ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -