Colombini hat Mehrheitsanteil an Bontempi Casa erworben

Die Colombini Group, San Marino, hat einen Mehrheitsanteil in Höhe von 60 % an dem italienischen Wohn- und Schlafmöbelhersteller Bontempi Casa, Camerano, erworben. Im Vor-Corona-Jahr 2019 hatte Bontempi einen Umsatz von rund 35 Mio € erwirtschaftet. 2020 haben sich die wirtschaftlichen Kennzahlen in etwa stabil ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -