CMPC: Forestry-Umsatz ist im dritten Quartal weiter gesunken

Der seit Jahresbeginn im Teilbereich „Forestry“ der chilenischen Empresas CMPC S.A., Santiago de Chile, verzeichnete Umsatzrückgang hat sich auch im dritten Quartal 2023 fortgesetzt. Mit einem Minus von 10 % auf 167 (Juli-Sept. 2022: 185) sind die Einbußen dabei stärker ausgefallen als zuvor. Im ersten und zweiten Q...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -