Binderholz: Neue Linie in Baruth läuft im Volllastbetrieb

Die österreichische Binderholz-Gruppe, Fügen, hat im Marz 2022 am Standort Baruth auf einer von der Linck Holzverarbeitungstechnik GmbH, Oberkirch, neu installierten Einschnittlinie den Volllastbetrieb erreicht. Auf der hochflexiblen Anlage, die eine alte Linie aus dem Jahr 1994 ersetzt, können Stämme von 2,50 m bis...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -