Behrens hat Angebot für polnische BizeA erhalten

Der insolvente ehemalige Hersteller von Befestigungsgeräten und -mitteln Joh. Friedrich Behrens AG, Ahrensburg, hat ein indikatives Angebot für die polnische Joint Venture-Beteiligung an der BizeA Sp. z o.o., Baniocha k. Warszawy, erhalten. BizeA ist ähnlich wie Behrens im Bereich Holzbefestigungsmittel tätig. Das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -