Armstrong wird aus dem Möbelgeschäft aussteigen

Der US-amerikanische Bodenbelagskonzern Armstrong World Industries Inc. (AWI), Lancaster/Pennsylvania, veräußert seine im Geschäftsbereich „Cabinets“ zusammengefassten Küchen- und Badmöbelaktivitäten für 27 Mio US$ an die American Industrial Partners (AIP), New York. Eine entsprechende Vereinbarung haben ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -