Amorim-Fußbodenumsätze sind 2016 wieder gestiegen

Unternehmen will 11 Mio € in Ausbau der Produktionskapazitäten investieren

Der portugiesische Korkkonzern Corticeira Amorim SGPS S.A., Mozelos, hat 2016 seinen Umsatz in der Business Unit „Floor & Wall Coverings" um 6,6 % auf 117,1 (2015: 109,8) Mio € gesteigert. Damit konnte das Unternehmen in diesem Bereich erstmals wieder ein Wachstum verzeichnen, nachdem die Umsätze in den Jahren ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -