Akzo Nobel will Marktanteile im Nahen Osten ausweiten

Der niederländische Chemiekonzern Akzo Nobel N.V., Amsterdam, plant derzeit eine Ausweitung seiner Aktivitäten im Nahen Osten. In diesem Zusammenhang hat das Unternehmen eine erweiterte Joint Venture-Vereinbarung mit der Yusuf Bin Ahmed Kanoo-Gruppe abgeschlossen. Wie der Konzern am 30. November mitteilte, hat sich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -