Accsys beendet Bau von Tricoya-Werk in Eigenregie

Ende Juli wurden Assets von Lignia Wood Company übernommen

Die britische Accsys Technologies plc, London, hat sich mit dem zum Bau des Tricoya-Werkes im englischen Hull engagierten EPC-Contractor Engie Fabricom UK auf einen Vergleich geeinigt. Im Juni 2021 hatte Engie Fabricom den Vertrag zum Bau der ersten Anlage für die Produktion von acetylierten Holzhackschnitzeln ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -