Wohnungsbau geht in Frankreich weiter zurück

In Frankreich haben die Baugenehmigungen für Wohnungen in den drei Monaten bis einschließlich Februar 2014 im Vergleich zur Vorjahresperiode um 22 % auf 91.398 abgenommen. Nach Angaben des französischen Wohnungsbauministeriums, Paris, ist die Zahl der genehmigten Einfamilienhäuser um 39,2 % auf 29.735 gesunken. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -