Weißrussland: Exportanteil ist auf 88 % gestiegen

2020 hat die Produktion weißrussischer Sägewerke im Vergleich zum Vorjahr um 14 % auf 4,593 (2019: 5,355) Mio m³ Schnittholz nachgegeben. Trotz des Rückgangs wird die Produktionsmenge des Jahres 2018 (4,046 Mio m³) laut dem von Belstat, Minsk, veröffentlichten statistischen Jahrbuch um 14 % übertroffen. Im ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -