Wechsel in der Geschäftsführung von Kuper

Norbert Laumeier ist zum 15. April aus der Geschäftsführung des Maschinenherstellers Kuper ausgeschieden. Dies teilte das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung mit. Der bisherige Mitgeschäftsführer Fritz Peine ist zum Jahresende wie bereits im Dezember angekündigt in Ruhestand gegangen. Damit liegt die alleinige Geschäftsführung nun bei Holger Schmeißer, der Anfang Dezember 2013 als Restrukturierungsmanager in das Unternehmen eingetreten ist.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -