Spanien: Wohnungsbau hat sich etwas erholt

Im spanischen Wohnungsbau haben die Baustarts in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres im Vergleich zur Vorjahresperiode um 3 % auf 23.220 (Jan.-März 2020: 22-526) Einheiten zugelegt. Nach einem Anstieg im Januar (+24 %) war im Februar (-11 %) der Vorjahreswert verfehlt worden. Im März sind die Baustarts nach ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -