Spanien: Baustarts sind im Jahr 2020 um 21 % gesunken

2020 haben die Baustarts im spanischen Wohnungsbau um 21 % auf 75.820 (2019: 96.353) Einheiten nachgegeben. In allen Monaten ist der jeweilige Vormonatswert nach Angaben des spanischen Bauministeriums, Madrid, zweistellig unterschritten worden. Am deutlichsten sind die Baustarts im April (-41 % auf 4.963 Einheiten) ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -