Saisonale Belebung der Bauproduktion bleibt aus

Die im April zu verzeichnende leichte saisonale Belebung der Bauproduktion in Italien hat im Mai bereits wieder nachgelassen. Gegenüber dem April gab der von der italienischen Statistikbehörde errechnete Bauproduktionsindex um 2 % nach. Damit bleibt der April der bislang einzige Monat in diesem Jahr, in dem die Bauproduktion gegenüber dem jeweiligen Vormonat angestiegen ist. Trotz der Steigerung im April liegt aber die Bauproduktion in der von März bis Mai andauernden Frühlingsperiode mit 5,3 % deutlich unter dem Zeitraum Dezember 2012 bis Februar 2013. Im Vergleich zum Mai 2012 ergibt sich ein Rückgang bei der Bauproduktion um15,2 %. Für den Zeitraum Januar bis Mai errechnet sich ein Rückgang in Höhe von 12,5 % gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -