Russisches Weißholz wird nur zurückhaltend geordert

In den vergangenen Wochen hat sich auf den relevanten europäischen Absatzmärkten die Nachfrage nach Fichtenschnittholz aus nordrussischer Produktion weiter abgeschwächt. Mit Hinweis auf überhöhte Lagerbestände zeigen sich Importeure bei Vertragsabschlüssen gegenwärtig zurückhaltend. Zudem wird teilweise auf ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -