Russische Sperrholzexporte haben zweistellig zugelegt

Nach einem eher verhaltenen Start im ersten Quartal 2021 sind die russischen Birkensperrholzexporte im zweiten Quartal wieder etwas stärker gestiegen. Mit 745.380 (April-Juni 2020: 647.342) m² wurde die Vorjahresmenge laut den vorläufigen Zahlen der russischen Zollbehörde um 15 % übertroffen. Gegenüber den im ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -