Rund 350.000 fm Sturmholz in Niederösterreich nach „Zoltan“

Tief „Zoltan“ hat in den Wäldern Niederösterreichs Ende Dezember 2023 doch etwas größere Sturmschäden verursacht, als zunächst erwartet wurde. Derzeit wird landesweit von rund 350.000 fm Sturmholz ausgegangen. Der Schätzung der Landwirtschaftskammer Niederösterreich waren Erhebungen der Bezirksforstinspektionen vora...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -