Preise für russisches Birkensperrholz weiter rückläufig

Bereitschaft zu Preiszugeständnissen je nach Hersteller sehr unterschiedlich

Der bereits im Oktober ansatzweise zu beobachtende leichte Preisrückgang auf den russischen bzw. osteuropäischen Birkensperrholzmärkten hat sich im weiteren Verlauf des vierten Quartals fortgesetzt. Nach Aussagen von Importeuren waren die Sperrholzhersteller aber bis zuletzt in sehr unterschiedlichem Umfang zu ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -