Preisbedingtes Umsatzplus im deutschen Holzhandel

Der deutsche Holzhandel hat das erste Quartal 2022 mit einer Umsatzsteigerung von knapp 25 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum abgeschlossen. Überproportionale Zuwächse gab es laut dem Betriebsvergleich des Gesamtverbandes Deutscher Holzhandel (GD Holz), Berlin, in dem größten Sortimentsbereich „Holzwerkstoffe“ (+32 %...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -