Norwegen: Windwürfe bremsen Preisanstieg

Ende 2021 ist in Norwegen der seit Mitte 2020 zu beobachtende Anstieg der Nadelstammholzpreise vorerst gestoppt worden. Laut den Zahlen der Statens Landbruksforvaltning (SLF), Oslo, erreichte Fichtenstammholz im Dezember einen Durchschnittspreis von 621 (Dez. 2020: 466) nkr/m³. Bei Kiefernstammholz weist die SLF ...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -