Nordwestrussische Sägewerke reduzieren Produktion um 15,8 %

Die nordwestrussischen Sägewerke haben die Nadelschnittholzproduktion im April 2022 gegenüber dem Vorjahresmonat um 15,8 % auf 633.809 (April 2021: 753.121) m³ zurückgenommen. Rosstat, Moskau, hatte für März einen Rückgang um 14,8 % auf 652.334 (März 2021: 765.778) m³ ermittelt. Nach einem Anstieg um 3,6 % auf 604.2...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -