Neuaufträge im Wohnungsbau leicht unter Vorjahreswert

Im März 2021 hat der Auftragseingang im deutschen Wohnungsbau den Vorjahreswert kalenderbereinigt um 0,3 % verfehlt. Für Januar und Februar hatte das Statistische Bundesamt (Destatis), Wiesbaden, noch einen Anstieg um 4,8 % bzw. 5,1 % ausgewiesen. Im gewerblichen und öffentlichen Hochbau sowie im Tiefbau hat der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -