Nadelschnittholzpreise geben in Italien wieder nach

Nach lebhaftem Jahresstart sind Schnittholzlieferungen erneut gesunken

Die aus Sicht von österreichischen und deutschen Sägewerken in den ersten sechs Wochen des neuen Jahres positive Beurteilung des italienischen Nadelschnittholzmarktes hat sich in den letzten Tagen des Februars gedreht. Am deutlichsten ist dies bei den rückläufigen Nadelschnittholzverkäufen an Paletten- und Verpackun...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -